Longhitter Eisen
Longhitter Eisen
Longhitter Eisen
Produktbeschreibung:
Die Eisen sind innen hohl mit einer aufgesetzten, dünnen, leicht federnden Schlagfläche. Der Sweetspot erstreckt sich bis auf 5 mm zum Rand.
 
Die Fertigung erfolgt unter Beachtung extrem niedriger Fertigungstoleranzen (+/- 1gr und +/- 0,50); die Edelstahl- Legierung der LONGHITTEREisen ist 2-fach gehärtet - Premium- Qualität! Ein kompletter Eisensatz besteht aus 10 individuell maßgefertigten LONGHITTERClubs: Eisen 3 bis 9, PW, FW, SW
Die LONGHITTEREisen - Präzision in Premium- Qualität.
 
Die Clubs aus dem Hause
LONGHITTER werden Schläger für Schläger individuell gefertigt und in Handarbeit an den Spieler angepasst. Jeder einzelne Schläger ist eine Maßanfertigung - ausschließlich auf den Spieler abgestimmt.
 
Ein
LONGHITTERSchlägersatz ist so individuell, wie der Golfer und sein Spiel! Die LONGHITTERPräzisions-Golfschläger sind hier mustergültig und konsequent zielgerichtet. Anstatt eines Dutzend Solisten besitzen Sie hier ein aufeinander abgestimmtes Orchester.
Die Schäfte:
Sie können wählen zwischen einem Bi-Matrix-Schaft oder einem klassichen Stahlschaft (in allen Flex). Als absolutes Novum und Ausdruck seiner Verpflichtung zu höchster Qualität sind alle Schäfte (Eisen oder Bi-Matrix) über 360 Grad frequenzselektiert, d. h. in jeder Phase des Schwungs ist der LONGHITTERSchaft zu jedem Zeitmoment flexgleich bzw. flexstabil. Um dieses Optimum in der Fertigung erreichen zu können, ist es notwendig, die Struktur des Schaftes (und sein Flex) in allen Achsen - per Hand - auszumessen.
 
Bitte beachten Sie die unter
LONGHITTERSchäfte gesondert erfassten, ausführlichen Erläuterungen zu den Geheimnissen des LONGHITTERSchafts.
 
Der hohe Qualitätsanspruch und die individuelle Anpassung der
LONGHITTERClubs garantieren eine höhere Weite (ca. 1,5 Eisenlängen weiter bei gleichem Loft!) bei exaktem, angenehmen Treffmomentgefühl. Das durchgängige, sehr weiches Spielgefühl sorgt dafür, dass die Zeiten nur eines Lieblingsschlägers im Bag endgültig vorbei sind.

Wedges PW, FW, SW
„F“ steht für Faklempt (jüdisch für durcheinander bzw. frustriert). Der Begriff stammt aus dem Jahre 1820. Die F-Wedgs (52 Grad) wird vorzugsweise auf dem Fairway anstatt der Sand-Wedgs verwendet: dadurch weniger Bounce und leichter spielbar! Mit Einführung einer traditionellen F-Wedge unterstreicht
LONGHITTER seine Markenphilosophie:
 
 
 
solide - handwerklich - unverwüstlich
Perfektion made in Germany.
Longhitter
Driver
Hölzer
Eisen
Putter
Bags
Schäfte
Technics
Accessoires
News
Head Pro
Spieler Stimmen
Clubmaster: Mike Klais
clubmaster@longhitter.com
Mühlenweg 2
D-83339 Chieming
Tel: 08664-929500
Fax:08664-929501
Longhitter-Shop
pdf-Datei Eisen
Übrigens:
das GTS in den
LONGHITTERClubs steht für Grand-TOUR-Spezial
 
Nur ein Optimum an Qualität sichert ein Optimum an Leistung!
longhitter_pfeil
Eisen